Frau scheinbare Unterwürfigkeit der Gesellschaft

Frauen haben für unsere Rechte unser ganzes Leben gekämpft. Seit Jahrhunderten sind wir für die Menschen nichts als unterwürfig. Egal wie sehr wir kämpfen, wir kommen immer noch an zweiter Stelle zu den Männern. Wir sind immer noch minderwertig. Ich selbst bin feministisch. Ich kann nicht alle großen Studien und Frauen des Feminismus kennen, aber ich weiß, wofür es steht. Und ich bin alles dafür. Aber es macht mich nur verwirrt, wie Frauen zuerst aufstehen und schreien müssen: „Ich habe Rechte!“, Bevor die Gesellschaft sie bemerkt. Im Laufe der Jahre haben die männlichen Arten kein Problem, ihre Stimmen zu hören. Schon jetzt, in der vermeintlich gleich modernen Kultur, müssen Frauen immer noch an die Existenz ihrer Rechte erinnern. Das Schlimmste ist, dass ein guter Prozentsatz der Frauen nur dieser Diskriminierung erliegen, wie sie es nicht tun können. Dieses Verhalten zeigt sich in der Popkultur – egal in welcher modernen Gesellschaft Sie hineinschauen. Die Gefühle, die ich teilen möchte, können an das Extrem angrenzen, aber das ist es, was ich mit dir öffnen will – die Situationen und Emotionen, die meistens ignoriert werden, sind aber doch Faktoren für die Minderwertigkeit von Frauen.   Das Auftreten Gibt es Frauen, die sich für sich selbst verkleiden? Ja viele. Gibt es Frauen, die sich für andere Frauen verkleiden? Hmm Vielleicht gibt es da. Gibt es Frauen, die sich für Männer verkleiden? Unbedingt. Das ist die Mentalität, die man bei fast jeder Frau finden kann. Diese Art von Mentalität wird sogar noch schlimmer durch die Medien und Werbung. Sind diese Zeilen Ihnen bekannt? „Machen Sie ihn bemerken Sie.“ „Sei sexy und schön und gewinnt sein Herz.“ „Er wird dich nicht bemerken, wenn du dich nicht änderst.“ Film- / Fernsehskripte und kommerzielle Taglines können nicht unbedingt wie die Worte gehen, die ich oben gesagt habe, aber mehr Oder weniger verkörpern die Nachrichten, die wir täglich von den Medien erhalten. Auch wenn wir sagen, dass Sie nicht direkt von den Medien betroffen sind (was sehr unwahrscheinlich ist), sind Sie immer noch unter der Kontrolle Ihrer Kollegen. Und am ehesten gibt es sonst nichts mehr zu tun als zu geben.   Literatur Haben Sie in letzter Zeit die aktuelle YA (junge Erwachsene) in Ihrer lokalen Buchhandlung überprüft? Hast du die kleinen Zusammenfassungen auf der Rückseite gelesen? Was sind die typischen Grundstücke? Junge trifft Mädchen. Junge interessiert sich nicht für das Mädchen. Mädchen ändert sich, um den Jungen zu beeindrucken. Junge bemerkt und wie Mädchen. Und so weiter. Und so weiter. Es kann in vielerlei Hinsicht gehen. Die Rollen können sogar vertauscht werden, aber es endet immer noch die gleiche Weise. Der Junge bekommt das Mädchen. Ja, es gibt eindrucksvolle Erzählungen, die von den üblichen abweichen, aber die typischen, die Mainstream, die, die von der Mehrheit gelesen werden, haben die gleiche Handlung immer wieder recycelt. Natürlich gibt es große Schriftsteller wie Dorothy Parker, deren Werke sind vor allem auf Frauen Empowerment, vor allem ihre Gedichte. Aber wie viele Dorothy Parkers und Margaret Atwoods glaubst du, es gibt in der Welt?   Entscheidungen Frauen können uns davon überzeugen, dass die Entscheidungen, die wir gemacht haben, ganz von unseren eigenen sind. Die meiste Zeit ist das wahr. Doch auch wenn wir bereits mit unseren Entscheidungen festhalten und uns im Rahmen unserer Rechte befinden, gibt es immer noch Urteile und Kritik von unseren Kollegen und der Gesellschaft als Ganzes. Nehmen Sie zum Beispiel Abtreibung. Jede Frau sollte eine Wahl haben, ob sie eine Abtreibungsklinik betreten und einen Termin vereinbaren oder mit ihrer Schwangerschaft festhalten müssen. Allerdings, wenn sie das ehemalige wählt, können wir in höchstem Vertrauen sagen, dass jeder versteht, genauso genehmigen? Nein, das glaube ich nicht Wir sind immer noch der Gnade der Gesellschaft überlassen, die unsere Entscheidung niemals beurteilen kann.

Sind Frauen mächtiger als Männer?

Unterzeichnen Geschlecht Zusammenstoß, Mitglieder beider Geschlechter, vor allem, wenn in den Komfort von Unisex-Versammlungen, haben Mängel in das andere Geschlecht ausgedrückt. „Du weißt, wie Männer sind“ und „du weißt, was Frauen sind“ sind die üblichen Kommentare. In der heutigen echten wettbewerbsorientierten Welt ist die oben gestellte Frage wichtiger geworden. Geschichte ist leider nicht gut zu Frauen. Sie wurden unterdrückt, fast in jeder Kultur – zumindest in den letzten 2000-3000 Jahren. Sie wurden weniger intelligent, passiv, emotional und vieles mehr. Nicht nur Männer, auch Frauen dachten, dass diese Behauptungen Evangelium Wahrheiten waren. Sie protestierten kaum. Es wurde ein Weg des Lebens. Als Konzept paßte es sehr gut in die Herstellung einer stabilen Gesellschaft, wo Männer draußen arbeiteten und Frauen zu Hause arbeiteten. Als ob sie zu Hause verschlossen waren, waren die Frauen weder für das Studium zugänglich noch wurden richtig bekannt. Nicht nur die Laien, auch die Dichter, die der Gesellschaft die Richtung gaben, sagte offen, dass Frauen ein Rätsel seien. Sogar Frauen wussten nicht über sich selbst. Weit davon entfernt, Macht zu zeigen, ließ die Unwissenheit so viel leiden. Rückblickend, auch Männer fühlen sich leid für die leidenden Frauen mussten dann durchgehen. Parallel zu anderen Veränderungen gab es im letzten Jahrhundert radikale Veränderungen im Verhältnis zu Frauen. Doch mit Männern, sogar viele Frauen, die den Status quo entschlossen bewahrten, war die Erziehung, als Start, ein großer Kampf für Frauen. Aber dann, sobald sie Ausbildung erlangt haben, verbreiterte sich ihr Horizont des Denkens. Die Ermächtigung der Frauen begann also. Darüber hinaus, obwohl „Right of Man“ – ein Produkt der französischen Revolution, wenig für Frauen, es sicherlich machte sie – vor allem die Feministinnen, bewusst ihrer Rechte. Feministinnen kämpften schwer für die Rechte der Frauen. Nach einem langen Kampf können sich Frauen nun in einer kohärenten Weise ausdrücken und die Wissenschaftler können sie besser lernen. Bücher und Zeitschriften sind voll von Forschungsarbeiten, die sich mit ihnen beschäftigen. Jetzt wissen wir, dass Frauen biologisch besser sind. Sie überleben das Trauma besser, leben länger und können Stress mehr standhalten. Darüber hinaus, während ihre Schönheit hilft ihnen in der Schönheit verrückte Welt, die Verbesserung der Schönheit, die Verwendung von Kosmetika, Ornamente und bunte Kleider geben ihnen einen Vorteil. Nach der sexuellen Revolution konnten sie ihre Sex-Macht nutzen, wie nie zuvor. In einer wettbewerbsfähigen Welt sind diese und andere Faktoren eine Menge. Im Gegensatz zu vielen Jahrhunderten für Männer, die nur ein einziges Jahrhundert, haben sie Erfolg in so vielen Bereichen gezeigt. Ihr Mangel an Erfolg in der Politik ist einfach auf Auswahlverfahren gefolgt von Parteien. Obwohl es sich um eine Ermächtigung von Frauen handelt, ist es ihre außergewöhnliche Macht, die in der Erfolgsstatistik deutlich zu sehen ist. Die Frage ist, wird dieser Erfolg weitergehen? Fast wie eine Antwort, wie die Welt eines Mannes von heute, das Buch „Frauen-Macht: seine Vergangenheit, seine Gegenwart, seine Zukunft: Femocracy“, macht einen Fall für die Welt der Frau in der Zukunft.

Wie erfolgreich Frauen Unternehmer aus Intelligente Frauen gemacht werden

Aufruf aller unternehmungslustigen Frauen. Dieser Artikel ist für Sie! Nein, es geht nicht um feminine Produkte oder Büstenhalter. (Wurden Sie nicht erleichtert?) Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie SMART bekommen und erfolgreiche Unternehmer werden. Sie wissen, was „smart“ bedeutet, Puppe, aber Sie wissen nicht, was „SMART“ bedeutet. Also Puppe, lasst uns allen Frauen Unternehmer in der Welt einen Toast machen. Und jetzt, lass uns SMART bekommen. Das SMART-Akronym sagt Ihnen, wie Sie auf einem optimalen Niveau als Unternehmerin arbeiten können. Es hilft Ihnen, Ihre Verantwortlichkeiten zu rationalisieren, Ihre Zeit und Ressourcen zu übernehmen und Ihren Fokus zu schärfen, also ist es schärfer als Freddy Kruegers Maniküre. (Wir könnten seine „Fangernägel“ sagen, da wir im Süden sind, aber „Maniküre“ klingt oh so viel mehr raffiniert!) Also, was musst du tun, um SMART zu bekommen? Hier sind Ihre SMART Schritte zum Erfolg: S = Vereinfachen, egal. Nehmen Sie eine ehrliche Einschätzung von sich selbst und stellen Sie heraus, Ihre Stärken und Schwächen. Dann springen Sie herein und beginnen Sie auf Ihrem neuesten (ad) Venture! Als Frauen sind wir berüchtigte Multitasker. Wir müssen das vergeben! Lassen Sie mich wiederholen, wir müssen MULTI-TASKING STOPPEN und stattdessen zielstrebig sein. Sie können nicht alles für jeden tun, hon, und haben noch Zeit, Ihren Traum von einem erfolgreichen Geschäft zu erfüllen. M = Marktforschung. Sie müssen müssen müssen (ja, Puppe, das ist drei emphatische „Moste“) Marktforschung, bevor Sie Ihr Geschäft erstellen. Gehen Sie zu surveymonkey.com, um eine kurze E-Mail-Umfrage durchzuführen oder Ihre Freunde und Familie persönlich zu interviewen. Ich habe das … mit einer achtseitigen Umfrage gemacht. Ich ging die altmodische Papierumfrage Route und bekam alle, aber eine Umfrage ausgefüllt. Ja, ALLE ACHT SEITEN von über sechzig Leuten! Sie wollen wissen, wie? Schokolade! Ich habe jede Umfrage mit einer dunklen Schokoriegel ausgegeben und eine Anmerkung, die sagt: „Danke im Voraus für das Helfen mir, Erfolg zu haben. Ich möchte wissen, was du denkst und kann nicht warten, um von dir zu hören!“ Überprüfen Sie auch Ihre Konkurrenz. Finde heraus, was du für andere tun kannst, ist anders. Welche Löcher sehen Sie in dem, was die Konkurrenz bietet? Dann frage dich „Gibt es einen Markt dafür?“ Und „Gibt es einen Markt, der dafür bezahlen wird?“ (Eine kritische Frage, die viele Leute in ihrem Start-up-Enthusiasmus übersehen). Fragen Sie sich „Wo sind sie? Sind sie die Arten von Inviduals, mit denen ich wirklich arbeiten möchte?“ Ich habe vor zwei Jahren etwas Wesentliches vorgestellt. Nimm es von meinem V-8 Moment: Die Leute, die du liebst, sind Versionen von dir! Konzentriere dich nicht auf jeden Joe und Joelle, den du dich treffen kannst – nur auf die Leute, die du am liebsten servierst. Und ja, hon, sie haben viel gemeinsam mit dir, weshalb du einander möchtest! A = Fragen Sie nach Hilfe! Lassen Sie mich das noch einmal für alle fehlgeleiteten Do-it-yourself-da draußen sagen. Um Hilfe bitten Sie können denken, dass Sie ein Amazon sind, aber Sie sind nicht! Sie müssen um Hilfe bitten. Denken Sie an das, was Sie nicht gut sind und was Sie hassen, und dann finden Sie einen Weg, um auszulagern, was Sie nicht mögen oder verachten. Wenn Sie begrenzte Mittel haben, können Sie handeln. Wenn Sie etwas Bargeld haben, können Sie jemanden anstellen, um die lästigen Sachen für Sie zu tun. Wenn du keine Sachen von deinem Teller bekommst, Schatz, du wirst knacken. Jeder Unternehmer der Frau braucht einen Berater, einen smart-as-a-whip Steuerberater, einen PR-Manager, einen Webdesigner und einen Texter oder Redakteur. Kaum zu bedingen, all diese Hilfe zu bekommen? Sie schneiden nicht Ihre eigenen Haare, tun Sie, Puppe? Sehen Sie, Sie sind bereits Outsourcing! Die einzige Arbeit, die ich heute tue, ist die Wäsche – und ich erwäge sogar, das zu geben. Möchten Sie, dass Ihr Vermächtnis ein spic and span Badezimmerboden oder ein Kick-a # & s Geschäft, Freundin ist? Ich nehme das Geschäft für eine Million, Alex. Was ist mit Ihnen? R = Belohnung dich! Und nicht nur für die großen Sachen. Belohnung dich für die kleinen Dinge, die du jeden Tag machst. Es dauert GUTS, um sich da draußen immer und immer wieder als Kleinunternehmer. Es braucht Kühnheit, um einen sicheren Job zu hinterlassen, deine Leidenschaft zu finden und Arbeit zu schaffen, die du gerne machst! Lass mich dich etwas fragen. Wenn du eine Aufgabe beendest, gehst du so schnell wie möglich weiter? Meine Vermutung ist ja. Im Gegensatz zu springen vor der nächsten Aufgabe auf Ihrer Liste, warum nicht pat sich auf den Rücken für die, die Sie gerade abgeschlossen und geben Sie sich eine Belohnung? In großen Unternehmen beschweren sich die Leute, dass sie nicht genug Lob von ihren Chefs und Managern für die kleinen Dinge bekommen, die sie Tag und Tag tun. Wenn du im Geschäft bist für dich selbst, raten Sie, wer Ihr Manager ist? Also, wer muss dich dafür belohnen, was du tust, Liebling? Das zweite „R“ in „SMART“ ist für „Reach“. Sie müssen über Ihre Komfortzone hinausgehen. Sie haben den Sprung in ein neues Geschäft gebracht, jetzt nur noch für die Sterne zu erreichen. In dem Moment, in dem Sie aufhören zu erreichen ist der Moment, in dem sich das Geschäft verlangsamt oder zum Stillstand kommt. Hören Sie Hon, das Erreichen ist nicht nur erreichen OUT zu anderen Menschen, es ist auch erreichen Sie sich selbst, um herauszufinden, was kreative Projekt, das Sie als nächstes tun möchten. Als erfolgreicher Unternehmer müssen Sie ständig prüfen, was Sie tun und wer Sie sind. Wenn du aufwachst, weißt du was? Also ist dein Geschäft. T = Nimm Zeit für die Re-Kreation, damit du dich persönlich und professionell entwickelst. Wenn die Dinge aus dem Leben in deinem Heimatleben sind, wirkt es auf deine Karriere und umgekehrt. Du musst Gleichgewicht in allen Aspekten deines Lebens schaffen. Und du musst Zeit für dich und deine Frauenfreunde machen, „ich Zeit“ und „sie Zeit“, wie ich es nennen möchte. Achtung, Schatz, es ist okay, um Hilfe zu bitten. Rom wurde nicht an einem Tag gebaut und Feengötter sind ziemlich hart zu kommen. Die einzige Art und Weise, wie du deinen Traum verwirklichen würdest, dein eigenes Geschäft zu besitzen, ist, in die Tat zu katapultieren und es zu tun! Es braucht harte Arbeit, Unterstützung und Kraft des Herzens, alles, was ich weiß, dass du in deinem Leben erschaffen kannst. Also, keine Ausreden – Holen Sie sich SMART und holen Sie sich an. Erhalten Sie SMART und kommen Sie zu den anderen erfolgreichen Unternehmerinnen, die einen Einfluss in unserer Welt machen!

Weibliche Entrepreneurship und Risikokapitalinvestitionen

Die Welt hat sich verändert. Frauen werden heute in der Welt des Unternehmertums immer stärker beschäftigt. Das ist, weil viele Frauen dazu neigen, mehr konservativ zu investieren als die meisten Männer, wenn sie über finanzielle Angelegenheiten sprechen, ob innerhalb der vier Wände ihres Hauses oder in der realen Welt draußen. Darüber hinaus wurden Frauen immer als häuslich, fromm, moralisch, rein, sanft, freundlich, anmutig und schön. Wenn eine Frau in eine andere Situation gestellt würde, würde sie immer wissen, wie man sich selbst in einer härtesten Situation komponiert. Im vergangenen Jahrhundert waren Frauen immer in der Belegschaft als Geschäftsführer oder sogar Unternehmer, aber nicht ganz in signifikanter Anzahl anwesend. Doch in den letzten Jahren haben die Einbeziehung der rechtlichen, pädagogischen, demographischen und sozialen Entwicklung begonnen, Frauen in die vorherrschende Richtung der Unternehmensführung und des Unternehmertums sowie in Venture Capital Investing zu bewegen. Die Verwirklichung ihrer Träume bis hin zur Unternehmensleiter bei der Bekämpfung der geschlechtsspezifischen Diskriminierung ist ein gemeinsamer Lebensfaden, der überwiegend unter den erfolgreichsten und berühmtesten Frauen im Geschäft gesehen wird. Und diese Frauen, die wir als Powerhouses im Geschäft sehen, kamen aus bescheidener Erziehung. Frauen führen auch Unternehmen anders als Männer nicht nur im Lifestyle-Geschäft, sondern auch bei der Beschäftigung von Menschen. Das ist, weil Frauen tiefer wahrnehmend sind und besser negative Emotionen unterdrücken können. Sie sind eher eine gute Führung wegen ihrer höheren emotionalen Intelligenz zu zeigen. Frauen und Männer können ähnliche Karriere-Aspirationen, Fortschrittsstrategien und Erfolgsbarrieren haben, aber sie haben Unterschiede in den Arten von Barrieren und wie sie ihre Arbeit oder ihre Lebensverhältnisse ausgleichen. Die führenden Frauen des Unternehmertums haben sich heute vorgestellt, einen Unterschied zum globalen Bewusstsein und zur Kultur der unternehmerischen Frauen im Geschäft zu machen. Amanda Steinberg, ein 33-jähriger weiblicher Wagniskapitalinvestor, konnte in sehr jungen Jahren das Risikokapital in Millionenhöhe investieren. Sie begann seit mehr als 10 Jahren als Web-Programmierer zu arbeiten und sie sah, wie viele instabile Start-ups Millionen anstellten. Sie wusste, dass sie nicht für immer ein Dienstleistungsbüro des Softwareunternehmens bleiben würde, also begann sie, nach einer großen und finanziellen Idee zu suchen. Sie zitierte: „Wenn so viele Leute erfolgreich Geld für mittelmäßige Ideen anheben, dachte ich, dass ich eine gute Chance mit einer großartigen Idee hatte. Ich musste es wenigstens versuchen „. Monica Dodi, CoFounder und Managing Director des Women’s Venture Capital Fund, ist ein internationaler, mehrsprachiger neuer Medienunternehmer mit einer bewährten Erfolgsbilanz bei der Erstellung, Einführung und dem Aufbau hoch erfolgreicher globaler Marken. Sie gründete mehrere sehr erfolgreiche Unternehmen und verhandelte sogar zahlreiche Lizenzvereinbarungen mit Fortune 500-Unternehmen. Sie gründete MTV Europe, das später der schnellste Kanal auf dem Kontinent wurde. Sie trat Walt Disney Europe bei und wagte ein Papierproduktgeschäft mit einer Disney-Lizenz, die später von American Greetings erworben wurde. Sie half Warner Bros, Fernsehsender weltweit zu starten und wurde von Brandon Tartikoff als CEO angeworben, um ein AOL-Entertainment-Asyl zu starten, das zum am schnellsten wachsenden Unterhaltungsziel im Internet wurde. Monica hat mit anderen Venture Capital Institutionen zusammengearbeitet und ist immer auf dem neuesten Stand der neuen Medienlandschaft und arbeitet mit neuen Ventures in virtuellen Welten, Musiktechnologien und Social Media als Berater und Engel Investor zusammen. Da Frauen in der unternehmerischen Welt immer lebendiger werden, spezialisieren sich die Finanzinstitute nun auf die Frauenfinanzierung, um Interventionen in Bezug auf kleine Geschäftsentwicklungen und Nachhaltigkeit zu ermöglichen. Frau Finanzierung ist eine innovative Schöpfung, die Frauen ermutigt, Unternehmen zu entwickeln, ob sie in einem Geschäft für eine lange Zeit gewesen sind oder gerade erst im Geschäft beginnen. Es hilft Frauen, die zum ersten Mal kleine Unternehmer sind oder die mehrere Unternehmen besessen haben, aber ihre Projekte aus dem Boden bringen müssen. Sie bieten auch Finanzprogramme speziell für weibliche Unternehmer, die keine Geschäftserfahrung oder Business-Linien von Krediten, aber diese Frauen haben den Mut und starke Fähigkeiten, die notwendig sind für Business-Innovationen.